Westernstiefel für Herren

Westernstiefel für echte Individualisten: Unsere Boots sind aus hochwertigem Leder, rahmengenäht und haben immer das gewisse Etwas. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an stilechten und extravaganten Herren Westernstiefeln. Viele unserer Westernstiefeletten haben unser eigenes Design.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4

Was macht unsere Westernstiefel besonders?

Ausgefallenes Design, elegante Verzierungen und hochwertiges Leder prägen die Auswahl unserer Stiefel. Qualität ist uns dabei besonders wichtig. Daher achten wir bei der Auswahl auf hochwertige Materialien. Der überwiegende Teil der Schuhe ist handgefertigt und rahmengenäht. Ob echte Klassiker, ausgefallene Hingucker oder salonfähige Lederkunstwerke - die Auswahl bietet für jeden Look den passenden Westernstiefel. Die Auswahl an Herren Stiefeln ist dabei alles andere als zufällig. Bei Ullbara wird das Angebot insbesondere nach Design und  Qualität ausgesucht. Stöbern Sie in unserem Shop durch ausgewählte Stiefel und Schuhe von Marken wie Sendra, Mayura, Hobo, Palladium, Jo Ghost, Yellow Cab, Panama Jack und Kamo Gutsu. Auch vor Ort bieten wir Ihnen eine grosse Auswahl an Westernstiefeln für den Mann mit Geschmack. Lassen Sie sich von uns fachgerecht beraten - gemeinsam finden wir Ihre passgenauen Stiefel oder Stiefeletten .

Robuste Materialien

Hochwertige Materialien und eine robuste Machart (goodyear-welted) lassen Westernstiefel zu echten Qualitätsprodukten werden. Durch das nachgebende Leder passt sich jeder Stiefel dem Fuß an, gibt ihm einen guten Halt und bietet ein angenehmes Tragegefühl. Auch bei der Wahl der Marken achten wir auf die hochwertige Produktion und die Verwendung bester Materialien.

Die Form des Westernstiefels

Spitz zulaufende Stiefel mit einer glatten  Ledersohle und einem leicht abgeschrägten Absatz von ca. 3-5 cm. Die Schafthöhe ist unterschiedlich.Die Schäfte sind häufig mit Ziernähten oder kunstvollen Stickereien versehen.  Nach Ende des Bürgerkriegs in den USA begann die Zeit der hart arbeitenden Cowboys. Ihre Aufgabe war es, große Viehherden über mehrere hundert Meilen zu treiben. Meist handelte es sich bei einem Cowboy um einen ehemaligen Soldaten. Da jedoch die Kleidung und das Schuhwerk vom Militär ungeeignet für das Reiten war, entstand die neue Schuhform des Cowboystiefels. Durch die neue, schlankere Form war das schnelle Ein- und Aussteigen in die Steigbügel garantiert. Auch der Halt im Steigbügel wurde durch den Absatz gewährleistet. Ursprünglich diente die schräge Form des Absatzes dazu, sich bei'm Lasso-Werfen im Erdreich zu 'verankern'. Heute genießen die Westernstiefel den lässig, coolen Ruf der harten, einsamen Cowboys, die durch raue Landschaften ritten. Auch ohne Pferde kann der Look des Westerns großartig kombiniert werden. Die wadenhohen Boots haben längst Eingang in die Modewelt gefunden. Sie stehen für ein besonderes Lebensgefühl und Freiheit, für Individualität und Souveränität. Ob schwarz, braun oder multicolor, mit schlichten Ziernähten oder mit auffälligen Farbapplikationen. Kombiniert mit einer Jeans im Bootcut-Schnitt, wird der Stil perfekt abgerundet. Wer dem Western Stil noch näher kommen will, setzt auf Karohemd, Weste und einen zum Boot passenden Ledergürtel mit auffallender Schnalle.

Zuletzt angesehen