Sendra - Stiefel mit langer Tradition

Die Ursprünge der Marke liegen über 100 Jahre zurück. Gründer der spanischen Marke ist Andrés Sendra. Heute wird das Familienunternehmen bereits in der 4. Generation von Javier Sendra geführt. Aus einem kleinen Unternehmen in Familienhand ist bis heute eine der bedeutendsten Bootsmarken gewachsen. Eine ständige Modellentwicklung, große Leidenschaft zu Design und Verarbeitung haben zu dem Erfolg geführt. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 8
1 von 8

Wo werden Sendra Boots hergestellt?

Noch immer werden die Stiefel in Almansa, einer Stadt im Südosten Spaniens, hergestellt. Die Manufaktur besitzt eine lange Tradition und stellt seit vielen Jahren handgemachte Stiefel aus hochwertigem Leder her. Der Gründer der Marke erlernte die Produktion der Cowboystiefel während einer Amerikareise. Als er nach Spanien zurückkehrte begeisterte er seine Landsleute mit seinen handwerklichen Fähigkeiten und dem neuen Produkt. Noch heute steht die Familie Sendra für diese ausgezeichnete Handwerkskunst. 

Rahmengenähte Stiefel aus echtem Leder

Jahrelange Expertise zahlt sich aus. In ca.200 Produktionsschritten werden die Sendra Boots sorgfältig  von Experten hergestellt. Vom Entwurf des Designs, über die Auswahl der Leder bis hin zur Produktion der Boots stecken die ‘Handwerkskünstler’ in der Fabrik  ihre Leidenschaft in jeden Fertigungsprozess. Alle Schuhe werden bei Sendra noch heute in Handarbeit gefertigt. Es handelt sich dabei um die hochwertige rahmengenähte Machart. Diese wird auch “Goodyear-welted” genannt. Bei dieser Machart wird das Schuhoberteil mit einer unsichtbaren Einstechnaht direkt unter der  Brandsohle vernäht. Ein ca. 3 cm breiter Lederstreifen, dient als Rahmen und verbindet den Schaft und die Brandsohle mit der Laufsohle. Die Rahmennaht ist ein Qualitätsmerkmal. Die Verarbeitung von hochwertigem Vollnarben-Leder ist der Garant dafür, daß die Boots sehr robust sind. Leidenschaft, hochwertige Materialien und eine besondere Machart sprechen für eine lange Lebensdauer der Stiefel und Freude mit dem Produkt. 

Sendra Boots als moderne Begleiter

Gerade heute genießen die sorgfältig produzierten Schuhe und Boots ein gutes Image. Nicht nur in Westernkreisen oder beim Arbeiten sieht man die Cowboystiefel. Auch im Büro, im Alltag oder beim Ausgehen geniessen die hochwertigen Stiefel ihre Wertschätzung. Für Biker sind die Boots schon lange ein qualitatives und modisches Highlight. Und auch vor Laufstegen der Fashion Metropolen machen die kunstvoll verzierten Westernstiefel keinen Halt. Im Gegenteil: Bei Frauenmodellen ist Sexy und Qualität schon lange kein Widerspruch mehr. 

Große Auswahl an kunstvollen Lederschuhen

Stöbern Sie in unserem Onlineshop durch die ausgewählten Boots der Marke Sendra. Wir bieten ihnen Boots für Damen und Herren in ausgefallenen Designs. Gemeinsam mit der Marke Sendra wählen wir hochwertige Produkte für Sie aus. Neben vielen klassischen Cowboystiefeln führen wir auch exklusive, edle Stiefeletten oder Schnürstiefel in schwarz, braun, beige oder vielen Farb-Kombinationen. Sie möchten sich gerne persönlich bei der Wahl der passenden Stiefelette beraten lassen? Besuchen Sie uns in unserem Shop in Köln. Vor Ort können Sie sich direkt von der Qualität und Besonderheit der Sendra Boots überzeugen.   

Zuletzt angesehen