Hobo - Hochwertige Schuhe aus Münster

Die deutsche Schuhmarke Hobo ist der Inbegriff von Nachhaltigkeit und Natürlichkeit. Langjährige Expertise mit natürlichen und recycelten Materialien zeichnen sich in der Qualität und Haltbarkeit der Schuhwerke ab. Inspiriert von amerikanischen Modetrends bietet Hobo eine vielfältige Auswahl im Reitsport- und Modebereich.

Amerikanische und indianische Einflüsse haben den Firmeninhaber von Hobo vor über 35 Jahren für eine erste Kollektion inspiriert. Seither werden die beliebten Modestücke im eigenen Shop in Münster verkauft. Neben dem Fashionbereich bietet die Marke ein breites Sortiment im Reitsport an. Reitstiefeletten sind neben der klassischen Stiefelette sehr beliebt bei den Kunden. Besonderen Wert legt der Hersteller auf eine faire Fertigung und hohe Qualität. Durch präzise Handarbeit erhält jede Stiefelette seine ganz individuelle Note. Jeder Schuh ist somit Einzigartig.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Handgefertigte Reitschuhe und Fashion Stücke

Das Design der Reitstiefelette und Lederschuhen wird bei Hobo in Deutschland entwickelt. Anschließend werden die Stiefeletten traditionell in ausgewählten Fabriken in Portugal hergestellt. Unter guten Arbeitsbedingungen werden die Schuhe in Handarbeit gefertigt und rahmengenäht. Während des gesamten Fertigungsprozess arbeiten die Produktmanager eng mit der Fertigung zusammen. Hochwertige, natürliche Leder und Textilien überzeugen in der Haltbarkeit und dem Tragegefühl. Auch in Sachen Funktionalität haben die Boots und Schlupfstiefeletten viel zu bieten.

Hobo Boots und Stiefel aus besten Materialien

Beliebt sind die modischen Schuhwerke von Hobo auf Grund der bewusst ausgewählten Materialien. Bei der Verarbeitung herkömmlicher Lederschuhe entstehen oft Schadstoffe. Eine umweltschonende und gesündere Lösung ist pflanzlich gegerbtes Eco-Leder. Ökologisch behandeltes Naturleder ist atmungsaktiv und robust wie kein anderes und eignet sich daher ideal für die Herstellung von guten Schuhen. Für ein angenehmes Fuß-Klima sorgt die Lederbrandsohle, die ebenfalls aus Eco-Leder besteht. Die Laufsohlen werden stetig weiterentwickelt und sorgen für einen hohen Tragekomfort. Eine Besonderheit ist die Verwendung von recycelten Materialien, die teilweise bei der Produktion der Sohlen eingesetzt werden. Beim Tragen geben die Naturprodukte nach und passen sich durch die Körperwärme und Bewegungsdynamik perfekt an den individuellen Fuß an.

Hobo Schuhe richtig pflegen

Mit der richtigen Pflege bleiben Ihnen die handgefertigten Boots, Reitstiefel und Stiefeletten lange erhalten. Naturleder lässt sich einfach pflegen und verspricht Ihnen einen langen Tragekomfort. Mit den folgenden Tipps werden die Stiefel immer glänzen und auch das braun oder schwarz bleibt lange erhalten:

  • Nasse Lederstiefel ohne Hitzezufuhr (an der Heizung) trocknen lassen!
  • Schuh oder Reitstiefelette mit einem feuchten Tuch säubern.
  • Das trockene Leder immer nur dünn mit Lederfett behandeln (einmassieren), Nie dick einschmieren!
  • Schuhcreme pflegt das Leder in der entsprechenden Farbe, sollte aber keine Dauerlösung sein. In Schuhcremes ist Lösungsmittel und Farbchemie! Lederfett ist immer besser!
  • Reißverschlüsse mit einer Bürste reinigen und zwei mal im Jahr mit einem Tropfen Öl versorgen.
  • Kratzer im Material lassen sich mit Lederfett rausreiben - einfach das Leder massieren.
Zuletzt angesehen